Kleinschmidt Moderation

Starker Auftritt für Ihr Thema

Lassen Sie Ihre Podiumsrunde oder Fachtagung lebendig werden. Damit das Wissen in Bewegung kommt und Kopf, Herz und Hand aller Teilnehmer berührt. Nur so kann Wissen wirksam werden – und seinen Weg in die Welt machen.

Podiumsdiskussionen: Unvergesslich ist eine Podiumsdiskussion, wenn das geballte Fachwissen der Diskutanten anschaulich und pointiert zum Publikum fliegt – und es sich mitgenommen, einbezogen und emotional angesprochen fühlt. Dann entstehen Inspiration, lebendige Diskussionen und spannende Ideen zum Transfer – das Thema bekommt Flügel, Reichweite und Relevanz.  

Fachtagungen: Wenn aus Wissen Know-how wird, das die Praxis verändern kann – dann ist eine Tagung erfolgreich. Dies gelingt, wenn die TeilnehmerInnen in den Austausch kommen, die Tagungsatmosphäre lebendig und aktivierend gestaltet ist und die Ergebnisse sorgsam festgehalten werden.

  • Als Moderatorin für Diskussionsrunden und Veranstaltungen arbeite ich mich in Themen ein, nehme die Gäste auf dem Podium ebenso wie die im Auditorium mit auf einen spannenden Ausflug ins Thema. Ich entlocke sachlichen Experten ein persönliches Statement und mag kritische Rückfragen aus dem Publikum.

  • Ihr Thema kommt lebendig auf die Bühne. So dass es die Anwesenden mitreißt, inspiriert, in den Austausch bringt. Denn das macht eine Veranstaltung aus, an die man sich noch lange und gerne erinnert – und deren Impulse nachhaltig wirken.

„Mit Frau Kleinschmidts Begleitung haben wir im Dezember 2019 die wissenschaftliche Tagung „Arbeit und Altern 2019 – Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft“ mit 40 Referentinnen und Referenten sowie 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erfolgreich konzeptionieren, vorbereiten und durchführen können. Neben der Unterstützung bei der Vorbereitung hat Frau Kleinschmidt die Tagungsmoderation der achtstündigen Veranstaltung übernommen. Sie hat von Beginn an das Publikum einbezogen und es sicher durch das abwechslungsreiche Programm geführt. Vor allem ist es uns durch die Zusammenarbeit mit Frau Kleinschmidt gelungen, eine diskursive Arbeitsatmosphäre zu erzeugen und einen intensiven Austausch zwischen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Tagung zu ermöglichen.“

Götz Richter, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Präsentieren – authentisch, überzeugend und mit Leichtigkeit

Wenn man Menschen fragt, welche Präsentationen und Vorträge sie begeistern, dann sagen sie: Der Redner/Die Rednerin war sympathisch und was er oder sie sagte, hatte wirklich Hand und Fuß. Die Zeit im Vortrag verging wie im Fluge. Wir haben sogar gelacht!

Fürchten Sie die Bühne? Fragen Sie sich, wie Sie locker und doch präzise auf den Punkt kommen können? Ihr Gegenüber fesseln und überzeugen können?

  • In diesem Seminar lernen Sie, was eine gute Präsentation ausmacht – und wie es Ihnen gelingt, Ihr Thema souverän und sympathisch darzustellen. Das Interessante dabei: Für eine gute Präsentation muss man sich nicht verbiegen und auch keine Show auf der Bühne abziehen.

  • Die Form des Workshops: Kleine Inputs mit Wissen wechseln sich mit Übungen und Praxis ab. Das Besondere: Kommunikationsexpertin Carola Kleinschmidt arbeitet hier mit einer Schauspielerin zusammen.

  • Gern stellen wir uns in Unternehmen auf das Thema eines Teams oder einer Abteilung ein, das es zu präsentieren gilt.

  „Der Aufbau des Workshops von „Was haben wir schon?“ zu „Was könnte noch besser werden?“ war sehr wohltuend und hat auch manche Ängste genommen! Es war erstaunlich, wie viel Wir-Team-Geist spürbar wurde – und damit auch die Ahnung von enormem Potential! Danke, neben allem anderen, auch dafür, dass Sie dies durch Ihr Werken und Wirken so herausgeschält haben!“

Stationsleitung Geburtshilfe nach Präsentationsworkshop für das Team „Infoabend“.

Sprechen Sie mich an:
kontakt@carolakleinschmidt.de